Kindertraining Heidelberg

Wir fangen früh damit an, uns mit den Kindern zu beschäftigen und ihnen durch spielerischer Art auf Augenhöhe diese Stärken vorzuleben und beizubringen.
Intensität
Mittel
Gefühl
Stärkend
Alter
ab 3 Jahren
Dauer
60 MINUTEN
Training
Montags, Dienstags und Donnerstags
Zeitraum
von 17:00 - 17:45 Uhr

Ziel von Kampfsport

Ziel des Kampfsports ist es, den Kindern friedliche, gewaltfreie Konfliktlösungsfähigkeiten zu vermitteln und ihnen zu helfen, Wege zu finden, um körperliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. Kampfsport hat Kindern viel zu bieten. Sie werden aktiv und lernen, selbstbewusst, friedlich und konzentriert zu sein. Und wenn Ihr Kind es liebt, kann es bis ins Erwachsenenalter weitertrainieren und von denselben Vorteilen profitieren.

Was Kinder aus Kampfsport lernen

Kampfsport für Kinder

Selbstvertrauen

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Selbstbehauptung

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Koordination: Kondition und Geschick

Mut

Kondition und Geschick.

Loyalität

Kondition und Geschick.

Tugend

Kondition und Geschick.

GEMEINSCHAFT

Kondition und Geschick.

Vorteile von Kampfsport (und sport für Kinder allgemein)

1. Selbstverteidigung und Sicherheit:
Beim Kickboxen lernen Kinder grundlegende Selbstverteidigungstechniken in einer kontrollierten Umgebung mit geschulten Trainern. Die Absicht ist, diese Techniken nur dann anzuwenden, wenn es absolut notwendig ist. Aber diese Fähigkeiten führen zu weiteren körperlichen und geistigen Vorteilen.

2. Ganzkörperliche Fitness
Der ganze Körper wird beansprucht weil man ständig in Bewegung bleibt. All diese Bewegung verbessert die Fitness und Gesundheit eines Kindes und bietet gleichzeitig ein Ventil für überschüssige Energie.

3. Verbesserte körperliche Fertigkeiten
Gleichzeitig verbessern die Kinder ihre sportlichen Fähigkeiten, die ihnen helfen, sich schnell zu bewegen und zu reagieren, die Richtung zu wechseln und ihre Bewegungen zu koordinieren. Durch das Training und die Übung entwickeln die Kinder auch Flexibilität und Gleichgewicht.

4. Starke mentale Fähigkeiten
Kampfsport ist auch eine großartige Aktivität für Kinder, weil es ihnen hilft, mentale Fähigkeiten wie Ausdauer, Engagement, Mut, Strategie, Selbstvertrauen, Konzentration und Kontrolle zu entwickeln. Sie üben auch den Prozess, durch persönliche Verbesserung und harte Arbeit auf ein Ziel hinzuarbeiten.

5. Spaß!
Es stimmt zwar, dass Kampfsport viele Vorteile für die körperliche Gesundheit hat, aber eines der besten Dinge daran ist, dass es Spaß macht! Deine Kinder entwickeln außerdem eine positive Einstellung zu körperlicher Aktivität. Es ist wahrscheinlicher, dass sie diese Gewohnheit beibehalten, wenn sie älter werden und sich zu gesunden Erwachsenen entwickeln.

Trainer

Jan Van Venrooy
Gürtelprüfung vom 26.06.2020 Kinder & Jugend Prüfer: Wkuworld World Kickboxing and Karate Union Verbandspräsident Klaus Nonnemacher & Sensei Tom Schneider
Gürtelprüfung vom 26.06.2020 Kinder & Jugend Prüfer: Wkuworld World Kickboxing and Karate Union Verbandspräsident Klaus Nonnemacher & Sensei Tom Schneider

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST